Detailinformationen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 716 : 12

Funktionen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 716 : 12


Schmidt, Johann Heinrich [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Hannover, 18.10.1734. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank für Hallesche Berichte; Nachricht von dem Theologiestudenten Degtmeyer und dessen Reise zusammen mit Salzburger Emigranten nach London; Empfehlung Degtmeyers an [F. M.] Ziegenhagen; Kampf J. H. Schmidts und gleichgesinnter Prediger gegen Widersacher und falsche Verdächtigungen; Verfolgung J. C. Schmidts aus Bodenwerder wegen privater Erbauungsstunden; Hoffen auf eine Berufung [J. J.] Rambachs an die Universität Göttingen; Schmähungen gegen Rambach und die Universität Halle; Aufenthalt [E. A.] Petzolds in Hannover und dessen Befinden. Postskriptum: Beschwerde gegen hallesche Post.

Degmair, Matthäus Friedrich (1708-1781) [Erwähnt],Ziegenhagen, Friedrich Michael (1694-1776) [Erwähnt],Rambach, Johann Jakob (1693-1735) [Erwähnt],Petzold, Ernst Aug. [Erwähnt]

Dänisch-Hallesche Mission [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Georg-August-Universität Göttingen (1737-) [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Universität Halle (Saale) (1694-1806) [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3269400, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3269400

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:41+01:00