Detailinformationen

Brief von Gotthilf August Francke an Wilhelm Christian Hasselbach.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 715 : 36

Funktionen

Brief von Gotthilf August Francke an Wilhelm Christian Hasselbach.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 715 : 36


Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Verfasser],Hasselbach, Wilhelm Christian (1702-1783) [Adressat]

Halle (Saale), 11.11.1735. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank für Missionsspende; Antwort G. A. Franckes auf Vorwürfe W. Ch. Hasselbachs, die Berufung von Lichotius an das Waisenhaus Stettin nicht zu befürworten; Aufklärung von Missverständnissen u. a. betreffend eine angebliche Meldung des Stettiner Ministeriums über die neue Kirchenordnung in Pommern an die Theologische Fakultät der Universität Halle; Gedanken Franckes über die Wirkung erlassener Kirchenordnungen.

Waisenhaus <Stettin> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Ministerium der Evangelischen Kirche <Stettin> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Universität <Halle, Saale> / Theologische Fakultät [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Dänisch-Hallesche Mission [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Caspar Otto v. Massow, Johann Christoph Schinmeyer, Gottfried Hornejus und Wilhelm Christian Hasselbach an Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Entwurf

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Caspar Otto v. Massow, Johann Christoph Schinmeyer, Gottfried Hornejus und Wilhelm Christian Hasselbach an Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3269371, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3269371

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-12-20T15:52:34+01:00