Detailinformationen

Brief von Franz Albert Schultz an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 712 : 29

Funktionen

Brief von Franz Albert Schultz an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 712 : 29


Königsberg, 28.01.1732. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Antwort im Auftrag von [G. F.] Rogall; Angelegenheit betreffend den Einspruch [L. D.] Bollhagens in der Berufungssache F. A. Schultz; antipietistische Aktivitäten Bollhagens; kurze personelle Mitteilungen u. a. betreffend [S. ?] Schöneichs Angelegenheit, das Epigraph von [D. L.] Salthenius und die Amtseinführung von [J. C.] Suchland. Postskriptum: Nachricht aus Stolp über die Berufung [T. Ch.] Stubenrauchs [nach Berlin].

Bollhagen, Laurentius David (1683-1738) [Behandelt],Rogall, Georg Friedrich (1701-1733) [Erwähnt],Salthenius, Daniel Lorenz (1701-1750) [Erwähnt],Schöneich, Samuel (1702-1750) [Erwähnt],Stubenrauch, Timotheus Christianus (1693-1750) [Erwähnt],Suchland, Johann Caspar [Erwähnt]

In: Briefe vorwiegend von Franz Albert Schultz an Gotthilf August Francke. Kabinettsorder von Friedrich Wilhelm I. König in Preußen.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe vorwiegend von Franz Albert Schultz an Gotthilf August Francke. Kabinettsorder von Friedrich Wilhelm I. König in Preußen.

DE-611-HS-3269266, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3269266

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:38+01:00