Detailinformationen

Brief von Heinrich Ernst v. Stolberg-Wernigerode an Ludwig Johann Cellarius.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 704 : 34

Funktionen

Brief von Heinrich Ernst v. Stolberg-Wernigerode an Ludwig Johann Cellarius.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 704 : 34


Wern., 30.03.1736. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bericht H. E. v. Stolberg-Wernigerodes über seine Ankunft in Wernigerode; Mitteilung über eine Berufung von M. G. Schönborn nach Stolberg; Angelegenheiten, die Einquartierung im Haus der Grafen von Stolberg-Wernigerode in Wernigerode, u.a. einen betreffenden Kontakt zwischen Ch. E. v. Stolberg-Wernigerode und dem König [Friedrich Wilhelm I.] betreffend; Mitteilung über die Nachricht von einer Zuwendung [Friedrich Wilhelm I.] für Bedürftige und über die Anwerbung von Soldaten; Erkundigung H. E. v. Stolberg-Wernigerodes nach dem Aufenthalt des Grafen E. v. Promnitz in Köthen; Glückwünsche zum Geburtstag G. A. Franckes. Postskriptum: Angebot Ch. E. von Stolberg-Wernigerodes, einen Kranken in Wernigerode aufzunehmen.

In: Briefe von Heinrich Ernst v. Stolberg-Wernigerode an Ludwig Johann Cellarius und Korrespondenz zwischen Heinrich Ernst v. Stolberg-Wernigerode und Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Heinrich Ernst v. Stolberg-Wernigerode an Ludwig Johann Cellarius und Korrespondenz zwischen Heinrich Ernst v. Stolberg-Wernigerode und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3269035, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3269035

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:32+01:00