Detailinformationen

Brief von Johann Esaias Hähne an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 691 : 4

Funktionen

Brief von Johann Esaias Hähne an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 691 : 4


Hähne, Johann Esaias [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Ribbekart bey Greifenberg in H. Pommern, 25.05.1752. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Erinnerung J. E. Hähnes an seinen Aufenthalt im Waisenhaus Halle, u.a. an seinen Lehrer O. E. Olse; Klage Hähnes über die Einfalt der Bauern in Pommern; Dank für ein übersandtes Traktat.

Olse, Otto Eberhard [Erwähnt]

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Korrespondenz zwischen Johann Esaias Hähne und Gotthilf August Francke sowie Brief Johann Lorenz Jan an August Hermann Francke.

Bemerkung: Nebst Vermerk von Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Korrespondenz zwischen Johann Esaias Hähne und Gotthilf August Francke sowie Brief Johann Lorenz Jan an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3268666, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3268666

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:20+01:00