Detailinformationen

Brief von Gotthilf August Francke an Heinrich Hoeck.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 666 : 5

Funktionen

Brief von Gotthilf August Francke an Heinrich Hoeck.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 666 : 5


Halle (Saale), 11.01.1746. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank für Missionsspende H. Hoecks und Spende zu Gunsten des Institutum Judaicum et Muhammedicum durch J. H. Callenberg; Übersendung einer Spendenquittung Callenbergs und C. H. Bogatzkys Schrift "Güldenes Schatzkästlein"; Aufklärung über das Gerücht vom Tod von P. Brunnholtz, u.a. mit dem Hinweis auf den tatsächlichen Tod I. Ch. Gronau; Nachricht über die Entsendung von H. H. Lemke als Gronaus Amtsnachfolger.

Callenberg, Johann Heinrich (1694-1760) [Erwähnt],Brunnholtz, Peter (1717-1757) [Erwähnt],Gronau, Israel Christian (1714-1745) [Erwähnt],Fabricius, Sebastian Andreas (1716-1790) [Erwähnt]

Dänisch-Hallesche Mission [[Erwähnte Körperschaft] [nicht dokumentiert]],Institutum Judaicum et Muhammedicum <Halle, Saale> [[Erwähnte Körperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Korrespondenz zwischen Heinrich Hoeck und Gotthilf August Francke sowie vereinzelte Briefe.

Ausreifungsgrad: Entwurf

Pfad: Hauptarchiv / Korrespondenz zwischen Heinrich Hoeck und Gotthilf August Francke sowie vereinzelte Briefe.

DE-611-HS-3268294, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3268294

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2018-06-29T16:58:17+01:00