Detailinformationen

Brief von Gotthilf August Francke an Johann Nitze.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 625 : 15

Funktionen

Brief von Gotthilf August Francke an Johann Nitze.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 625 : 15


Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Verfasser],Nitze, Johann [Adressat]

Halle (Saale), 13.06.1739. - 4 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bestätigung über den Empfang des Geldbetrages von F. Ch. Hoffmann; Freude der Kreditoren Hoffmanns über die Begleichung von dessen Schulden; Mitteilung über den Verkauf von Hoffmanns Büchern durch G. E. Bettes zur Tilgung von Schulden; Zurücksendung eines zuviel gezahlten Geldbetrages an Hoffmann; Dank für die Bemühungen J. Nitzes in dieser Schuldenangelegenheit. 1. Postskriptum: Übersendung eines Briefes an F. L. v. Dohna-Karwinden; Angabe zur Überweisung oben genannten Geldbetrages an Hoffmann. 2. Postskriptum: Mitteilung über eine noch offene Forderung des Schneiders J. C. Neubauer an Hoffmann.

Hoffmann, Friedrich Christoph [Behandelt],Bette, Gottlieb Ernst (1709-1758) [Erwähnt]

In: Korrespondenz von Friedrich Christoph Hoffmann, Johann Nitze, Friedrich Ludwig v. Dohna-Karwinden u.a. mit Gotthilf August Francke sowie Quittungen und Rechnungen.

Ausreifungsgrad: Entwurf

Pfad: Hauptarchiv / Korrespondenz von Friedrich Christoph Hoffmann, Johann Nitze, Friedrich Ludwig v. Dohna-Karwinden u.a. mit Gotthilf August Francke sowie Quittungen und Rechnungen.

DE-611-HS-3267260, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3267260

Erfassung: 8. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:32:36+01:00