Detailinformationen

Brief von Hilarius Hartmann Henning an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 493 : 22

Funktionen

Brief von Hilarius Hartmann Henning an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 493 : 22


Henning, Hartmann (1715-) [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Sankt Petersburg, 21.02.1750. - Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Mitteilung betreffend die Besetzung einer Informatorenstelle bei Generalmajor [A. P.] Hannibal; Informationen zu Hannibal und dessen Ehefrau [Christina Regina]; Anforderungen Hannibals an die Fremdsprachen- insbesondere Französischkenntnisse eines als Informator geeigneten Theologie-, Jura- oder Medizinstudenten. Nachtrag vom 24.02.1750: Ausführliche Auflistung der erforderlichen Kenntnisse, Aufgaben und Konditionen des Informators der Kinder Hannibals.

Gannibal, Abram Petrovič (1696-1781) [Behandelt],Hannibal, Christina Regina [Behandelt]

Editionshinweise: Winter, Eduard: Halle als Ausgangspunkt der deutschen Rußlandkunde im 18. Jahrhundert. Berlin 1953, S. 351-352.

http://192.124.243.55/digbib/winter/start.htm?image=351&size=0.75 (Digitalisat)

In: Briefwechsel von Johann Wilhelm Henning mit August Hermann Francke und Gotthilf August Francke. Brief von Johann Georg Knapp an Johann Wilhelm Henning.

Bemerkung: Brief fehlt laut Revisionsprotokoll des Jahres 1994, nach einem Vermerk auf dem Aktendeckel verliehen. Wiedergabe des Inhalts nach der Briefedition in: Winter, Eduard: Halle als Ausgangspunkt der deutschen Rußlandkunde im 18. Jahrhundert. Berlin 1953, S. 351-352. Dort von Eduard Winter irrtümlich mit Johann Wilhelm Henning verwechselt.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefwechsel von Johann Wilhelm Henning mit August Hermann Francke und Gotthilf August Francke. Brief von Johann Georg Knapp an Johann Wilhelm Henning.

DE-611-HS-3265493, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3265493

Erfassung: 8. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:32:06+01:00