Detailinformationen

Brief von Joachim Wäger an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 468 : 25

Funktionen

Brief von Joachim Wäger an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 468 : 25


Wäger, Joachim [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Potsdam, 23.03.1726. - 2 Bl., Deutsch Latein. - Brief

Inhaltsangabe: Klage J. Wägers über die Last seiner Schularbeit am Waisenhaus Potsdam; Nachricht über die Ankunft E. B. Ventzckis in Potsdam, um den Nachlass E. Bütows zu ordnen; Mitteilung über einen Besuch des Königs [Friedrich Wilhelm I.] im Waisenhaus Potsdam, u. a. dessen Erkundigung nach den an Krätze leidenden Kindern; Mitteilung über die Verbesserung des Gesundheitszustandes der Ehefrau des Herrn Hartmann und über die erstmalige Abnahme der Beichte durch Wäger.

Ventzcki, Ernst Bogislaus [Erwähnt],Bütow, Elias (1699-1726) [Erwähnt],Friedrich Wilhelm I., Preußen, König (1688-1740) [Erwähnt],Hartmann [Erwähnt]

Militärwaisenhaus <Potsdam> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Joachim Wäger an August Hermann Francke und Korrespondenz zwischen Hieronymus Joachim Wäger und Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Joachim Wäger an August Hermann Francke und Korrespondenz zwischen Hieronymus Joachim Wäger und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3265170, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3265170

Erfassung: 8. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:32:00+01:00