Detailinformationen

Brief von Johann Arnold Pauli an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 467 : 1

Funktionen

Brief von Johann Arnold Pauli an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 467 : 1


Pauli, Johann Arnold [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Memel, 07.01.1728. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Freude J. A. Paulis über Nachrichten über das Litauische Seminar und die Ankunft F. W. Haacks in Halle; Dank Paulis u. a. für G. A. Franckes Erkundigungen über die venetische Sprache und Bibel sowie über eine historische Litauische Bibel; Bericht Paulis über die Kirchenverhältnisse in Memel, u. a. den Tod von Predigern der Stadtkirche [St. Johannis]; Mitteilung über die Absicht Haacks, litauische Vokabeln aus dem Neuen Testament abzuschreiben und drucken zu lassen; Mitteilungen Paulis über eine polnische Bibel; Übersendung von Spenden zu Gunsten der Dänisch Halleschen Mission und des Litauischen Seminars.

Haack, Friedrich Wilhelm (1706-1754) [Erwähnt]

Litauisches Seminar <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Dänisch-Hallesche Mission [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Kirche St. Johannis <Memel> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Johann Arnold Pauli und Johannes Richter an Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Arnold Pauli und Johannes Richter an Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3265133, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3265133

Erfassung: 8. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:59+01:00