Detailinformationen

Brief von Heinrich Schubert an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 439 : 13

Funktionen

Brief von Heinrich Schubert an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 439 : 13


Potsdam, 05.11.1732. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Angelegenheiten betreffend die Ausstellung von Zeugnissen für die Präzeptoren am [Militärwaisenhaus] durch G. A. Francke und [J. A.] Freylinghausen auf Befehl des Königs [Friedrich Wilhelm I.]; Mitteilungen betreffend den Präzeptor [Ä. D. ?] Rindfleisch. Nachtrag: Mitteilung betreffend die Beantwortung des Briefes von [J. Ch.] Mittwede an G. A. Francke.

Schubert, Heinrich (1692-1757) [Behandelt],Freylinghausen, Johann Anastasius (1670-1739) [Erwähnt],Friedrich Wilhelm I., Preußen, König (1688-1740) [Erwähnt],Mittwede, Johann Christoph [Erwähnt]

Militärwaisenhaus <Potsdam> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefwechsel von Friedrich Wilhelm I. König in Preußen, Samuel v. Marschall, Johann Christoph Mittwede, Johann Dieterich Berhardi und Heinrich Schubert mit Gotthilf August Francke. Testimonia für die Präzeptoren des Militärwaisenhauses Potsdam.

Bemerkung: Brief von Johann Christoph Mittwede an Gotthilf August Francke siehe AFSt/H C 439 : 14.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefwechsel von Friedrich Wilhelm I. König in Preußen, Samuel v. Marschall, Johann Christoph Mittwede, Johann Dieterich Berhardi und Heinrich Schubert mit Gotthilf August Francke. Testimonia für die Präzeptoren des Militärwaisenhauses Potsdam.

DE-611-HS-3264531, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3264531

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:48+01:00