Detailinformationen

Brief von Johannes Richter an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 416 : 24

Funktionen

Brief von Johannes Richter an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 416 : 24


Richter, Johannes [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Coadjuten, 02.02.1734. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Selbstzweifel J. Richters; Mitteilung zum Bau eines neuen Kirchengebäudes und deren Einweihung; Informationen betreffend die vier Schulen des Kirchspiels und die Unterrichtung der ca. 200 Kinder; Eindruck Richters von der vom König [Friedrich Wilhelm I.] verordneten neuen Kirchenkommission und deren Bedeutung für Litauen; Segenswünsche für das Litauische Seminar in Halle.

Friedrich Wilhelm I., Preußen, König (1688-1740) [Erwähnt]

Kirchenkommission <Memel> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Litauisches Seminar <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

Begleitmaterial:Siegelreste.

In: Briefe von Johannes Richter, Johann Ebentheur, Benedikt Friedrich Hahn, Georg Lisiewski und anderen an Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johannes Richter, Johann Ebentheur, Benedikt Friedrich Hahn, Georg Lisiewski und anderen an Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3264035, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3264035

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:36+01:00