Detailinformationen

Brief von Gustav Eberhard v. Greiffenpfeil an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 405 : 46

Funktionen

Brief von Gustav Eberhard v. Greiffenpfeil an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 405 : 46


Greiffenpfeil, G. von (1693-) [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Heinrichsdorf, 08.10.1763. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Erkrankung G. v. Greiffenpfeils an Hämorrhoiden; Vorbereitung v. Greiffenpfeils auf den Tod; Angelegenheit betreffend den Bezug einer Wohnung im Cansteinschen Haus in Berlin; Ankündigung einer Reise nach Meiningen zur Regelung geschäftlicher Angelegenheiten die Einkünfte aus v. Greiffenpfeils Gut betreffend; Überlegungen zum Termin des Auszugs der ehemaligen Bediensteten [Ch. J.] v. Natzmers, verw. Zinzendorf und Pottendorf aus der Berliner Wohnung. Postskriptum: Klage über finanziellen Verlust; Bitte um Zusendung erbaulicher Bücher, Ebenezerscher und Pennsylvanischer Nachrichten.

Canstein, Carl Hildebrand von (1667-1719) [Erwähnt],Zinzendorf und Pottendorf, Charlotte Justine von [Erwähnt]

In: Briefwechsel von G. v. Greiffenpfeil mit Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefwechsel von G. v. Greiffenpfeil mit Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3263832, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3263832

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:32+01:00