Detailinformationen

Brief von Friedrich Bernhard Blaufuss an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 380 : 3

Funktionen

Brief von Friedrich Bernhard Blaufuss an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 380 : 3


Blaufuss, Friedrich Bernhard (1697-1756) [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Riga, 26.07.1727. - 4 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Selbstzweifel und Selbstvorwürfe von F. B. Blaufuss; Rechtfertigung von Blaufuss gegenüber Anschuldigungen von [M. E. v. Hallart]; Bezichtigung Blaufuss' der Schwärmerei während dessen Studiums in Halle durch [v. Hallart]; Bitte um Demission nach dem Tod des Generals [N. L. v. Hallart] wegen Unlauterkeit [M. E. v. Hallart]s; Absicht von Blaufuss, nach Deutschland zurückzukehren; Unterbrechung der Rückreise in Riga; Bekanntschaft von Blaufuss mit Pastor Elvers in Riga; Tätigkeit von Blaufuss als Informator bei Elvers; Gesundheitszustand von Blaufuss; Sorge wegen Erkrankung A. H. Franckes; Überlegungen Blaufuss' zu weiterem Lebensweg.

Begleitmaterial:Siegelreste.

In: Briefe von Johannes Loder, Friedrich Bernhard Blaufuss, Johann Ludwig Voit, Albert Anton Vierorth, Johann Christoph Schwartz u. a. an Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johannes Loder, Friedrich Bernhard Blaufuss, Johann Ludwig Voit, Albert Anton Vierorth, Johann Christoph Schwartz u. a. an Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3263155, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3263155

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:17+01:00