Detailinformationen

Brief der Böhmischen Exulantengemeinde in Berlin an [Henriette Sophie v. Gersdorff].Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 372 : 5

Funktionen

Brief der Böhmischen Exulantengemeinde in Berlin an [Henriette Sophie v. Gersdorff].Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 372 : 5


Friedrich Stadt, 28.12.1735. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank für gewährten Schutz und Aufnahme in Großhennersdorf; Dankbarkeit gegenüber [J.] Liberda; Bedauern über Missachtung der in Großhennersdorf gewährten Wohltaten und Ungehorsam gegenüber Liberda; Bedauern der Gemeinde über begangene Fehler; Bitte um Verzeihung; Ersuchen um Hilfe bei der Befreiung Liberdas aus dem Gefängnis.

Liberda, Johann (1700-1742) [Behandelt]

Böhmische Exulantengemeinde <Berlin> [[Urheber/in] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Henriette Sophie v. Gersdorff an Gotthilf August Francke, Georg Sarganeck und Heinrich Milde.

Bemerkung: Brief, den die Böhmische Gemeinde in Berlin an ihre ehemalige Herrschaft in Großhennersdorf senden wollte, aber dann trotz erhaltener 20 Unterschriften wegen des Widerstands zweier Gemeindemitglieder zurückbehielt. Vgl. AFSt/H C 375 : 22.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Henriette Sophie v. Gersdorff an Gotthilf August Francke, Georg Sarganeck und Heinrich Milde.

DE-611-HS-3262881, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3262881

Erfassung: 19. Juni 2006 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-12-20T15:49:53+01:00