Detailinformationen

Brief von Johann Martin Kühn an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 358 : 8

Funktionen

Brief von Johann Martin Kühn an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 358 : 8


Kühn, Johann Martin [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Thunum nahe bey Esens, 22.04.1754. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bericht über Feindschaften in der Gemeinde gegen J. M. Kühn und Gedanken zum Amtsverzicht; Bericht über Abendmahlstreitigkeiten; Bitte um Rat G. A. Franckes zur Abendmahlproblematik; Bitte um Aufnahme des Sohnes von Kühne in das Waisenhaus in Halle.

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Christian Burkhard Kühn, Anna Rosina Justina Kühne, Johann Mathes Kühne, Justus Theophilus Kühnig, Caspar Christian Kühn, Johann Kühne und Pancratius Conradus Kühn an August Hermann Francke. Briefwechsel von Johann Martin Kühn und Christian Gottlieb Kühn mit Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Christian Burkhard Kühn, Anna Rosina Justina Kühne, Johann Mathes Kühne, Justus Theophilus Kühnig, Caspar Christian Kühn, Johann Kühne und Pancratius Conradus Kühn an August Hermann Francke. Briefwechsel von Johann Martin Kühn und Christian Gottlieb Kühn mit Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3262607, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3262607

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:04+01:00