Detailinformationen

Brief von Sebastian Bönnighausen an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 334 : 1

Funktionen

Brief von Sebastian Bönnighausen an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 334 : 1


Pignerol, 29.11.1719. - 3 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Erinnerung S. Bönnighausens an seinen Aufenthalt in Halle und Bericht über seine aktuellen Arbeits- und Lebensumstände als Feldprediger, u. a. Berufung als Feldprediger und Ordination in Altdorf; Bericht Bönninghauses über das Konkubinat seines Generals und Klage über die unmoralischen Zustände beim Militär; Wunsch Bönnighausens, als Informator ins Waisenhaus Halle zurück zu kehren; Weigerung Bönnighausens, vor der Monstranz der Katholiken in Italien nieder zu knien.

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Korrespondenz zwischen Sebastian Bönnighausen und August Hermann Francke.

Bemerkung: Zum Präsentationsdatum siehe AFSt/H C 334 : 2.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Korrespondenz zwischen Sebastian Bönnighausen und August Hermann Francke.

DE-611-HS-3262338, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3262338

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:00+01:00