Detailinformationen

Brief von W. v. Burgsdorff an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 311 : 33

Funktionen

Brief von W. v. Burgsdorff an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 311 : 33


Burgsdorff, W. von [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Wulkow <Lebus>, 28.04.1723. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Ersuchen um die Vermittlung eines geeigneten Informators für W. v. Burgsdorffs 14-jährigen Sohn, da der bisherige Informator [A. H.] Bierstedt in ein Predigeramt berufen wurde; Mitteilung v. Burgsdorffs zu den Anforderungen an den Informator und den Einstellungsbedingungen; Wunsch nach einem Informator, der die Ausstrahlung und Fähigkeiten des Informators [E.] Schlickeisen besitzen sollte; Bitte v. Burgsdorffs um Vermittlung eines Kammermädchens aus dem halleschen Waisenhaus; Vorstellungen v. Burgsdorffs über Charakter und Fähigkeiten dieses Mädchens.

Bierstedt, Alexius Heinrich [Erwähnt],Schlickeisen, Ephraim [Erwähnt]

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Georg Christoph v. Burgsdorff, Carl Gottlob v. Burgsdorff, Rahel v. Burgsdorff, Carl Ehrenreich v. Burgsdorff und anderer namens v. Bugsdorff an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Georg Christoph v. Burgsdorff, Carl Gottlob v. Burgsdorff, Rahel v. Burgsdorff, Carl Ehrenreich v. Burgsdorff und anderer namens v. Bugsdorff an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3262047, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3262047

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:30:56+01:00