Detailinformationen

Brief von Johann Georg Joch an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 307 : 16

Funktionen

Brief von Johann Georg Joch an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 307 : 16


Dortmund, 04.04.1720. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bitte um Aufnahme eines "verdorbenen" Studenten im Waisenhaus auf Empfehlung des Rektors [D. Ch. Francke]; Bitte um Gewährung einiger Vergünstigungen und dessen Teilnahme an einem Freitisch; Bericht über die Gemütsverfassung und Selbstzweifel von Pastor Schmitz in Hamm; personelle Nachrichten; Freude über die von [J. F.] Buddeus erhaltene Disputation [G. A. Francke]s; Empfehlung eines Medizinstudenten.

Joch, Johann Georg (1676-1731) [Erwähnt],Schmitz [Erwähnt],Buddeus, Johann Franz (1667-1729) [Erwähnt],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Erwähnt]

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Johann Georg Joch an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Georg Joch an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3261843, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3261843

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:30:52+01:00