Detailinformationen

Brief von Johann Hieronymus Wiegleb an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 243 : 27

Funktionen

Brief von Johann Hieronymus Wiegleb an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 243 : 27


Gotha, 11.05.1698. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Freude J. H. Wieglebs über die Erwerbung der Gasthöfe ["Zum Goldenen Adler"] und ["Zum Brotsack"] durch A. H. Francke für das Waisenhaus Halle; Gesuch Wieglebs um Aufnahme seines Neffen und eines anderen Knaben aus Catterfeld ins Waisenhaus Halle; Angelegenheiten, Wieglebs unveröffentlichte Schrift "Irrtümer der meisten heutigen Christen, insonderheit der Antipietisten" betreffend, u.a. die von P. J. Spener vorgenommene Zensur und Wunsch Wieglebs nach Neubearbeitung dieser Schrift durch J. W. von der Lith; Bericht Wieglebs über seinen Traum über A. H. Francke.

Spener, Philipp Jakob (1635-1705) [Erwähnt],Lith, Johann Wilhelm von der (1678-1733) [Erwähnt]

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Gasthof zum Brotsack <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Gasthof zum Goldenen Adler <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

Begleitmaterial:Siegel

In: Briefe von Johann Hieronymus Wiegleb an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Hieronymus Wiegleb an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3260761, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3260761

Erfassung: 6. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:30:25+01:00