Detailinformationen

Brief von Gottfried Wilhelm Leibniz an Carl Hildebrand von Canstein.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 147 : e

Funktionen

Brief von Gottfried Wilhelm Leibniz an Carl Hildebrand von Canstein.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 147 : e


Hanover, 20.11.1710. - 2 Bl., Französisch. - Brief

Inhaltsangabe: Korrespondenzangelegenheiten; Stellungnahme zu einem von [G. E.] Stahl erhaltenen Brief insbesondere zu dessen Ansichten über die Natur der Seele; Kritik an Stahls Ansichten; Zweifel an Möglichkeiten der Medizin zu diesem Thema neue Erkenntnisse liefern zu können; Würdigung der Arbeit C. H. v. Cansteins für das Wohl der Allgemeinheit.

Editionshinweise: Programm der Lateinischen Hauptschule in Halle für das Schuljahr 1876/77. Halle 1877, S. 2.

In: Korrespondenz zwischen Gottfried Wilhelm Leibniz und August Hermann Francke.

Bemerkung: Deutsche Übersetzung in: Schicketanz, Peter: Carl Hildebrand von Canstein. Leben und Denken in Quellendarstellungen. Tübingen 2002 (= Hallesche Forschungen; 8), S. 46.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Korrespondenz zwischen Gottfried Wilhelm Leibniz und August Hermann Francke.

DE-611-HS-3259246, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3259246

Erfassung: 6. November 2002 ; Modifikation: 15. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:29:53+01:00