Detailinformationen

Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an Georg Melchior v. Ludolf.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 144a : 33

Funktionen

Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an Georg Melchior v. Ludolf.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 144a : 33


Amsterdam, 11.05.1697. - 2 Bl., Französisch. - Brief

Inhaltsangabe: Gratulation zu neuer Anstellung [zur Ernennung zum Hofrat unter Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach ?]; Ankündigung der Abreise H. W. Ludolfs aus Amsterdam; Übersendung einer Schrift, in der H. W. Ludolf Ähnlichkeiten zwischen den Mysterien des Christentums und Judentums untersucht; Bekanntschaft H. W. Ludolfs mit einem Armenier; Informationen über diesen Armenier; Nachricht über H. W. Ludolfs Reise nach Utrecht und dessen dortiges Treffen mit [Ch. S.] v. Plessen, der als dänischer Gesandter an der Friedenskonferenz von Rijswick teilnahm, und dem bisherigen Gesandten in Den Haag [J. H.] v. Lente; Freude H. W. Ludolfs über Friedensschluss; Wunsch nach christlicher Veränderung der Welt im Hinblick auf das Jüngste Gericht; Erwähnung eines Treffens mit [P.] Poiret in Amsterdam; Übermittlung von Grüßen Poirets an G. M. Ludolf; Mitteilung zur Korrespondenz von Poiret mit G. M. Ludolf.

Johann Wilhelm <Sachsen-Eisenach, Herzog> (1666-1729) [Erwähnt],Plessen, Christian Siegfried von (1646-1723) [Erwähnt],Lente, Johann Hugo von [Erwähnt],Poiret, Pierre (1646-1719) [Erwähnt]

In: Briefe von Heinrich Wilhelm Ludolf an Georg Melchior v. Ludolf.

Bemerkung: Abschrift des Briefes unter der Signatur AFSt/H D 40, S. 27-29.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Heinrich Wilhelm Ludolf an Georg Melchior v. Ludolf.

DE-611-HS-3259170, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3259170

Erfassung: 6. November 2002 ; Modifikation: 15. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:29:51+01:00