Detailinformationen

Brief von Lampertus Gedicke an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 42 : 40

Funktionen

Brief von Lampertus Gedicke an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 42 : 40


Berlin, 30.03.1715. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Gratulation zum Pfarramt A. H. Franckes an der St. Ulrichskirche in Halle; Nachricht über den Befehl Friedrich Wilhelm I., L. Gedicke nach Pommern ins Feld zu schicken; Entschuldigung L. Gedickes für sein Versäumnis, einen Beitrag für die Annalen nach Halle geschickt zu haben; Angebot L. Gedickes, dafür die Mitschrift eines Diskurses P. Antons über die Geschichte des Pietismus zu senden.

Friedrich Wilhelm I., Preußen, König (1688-1740) [Erwähnt],Anton, Paul (1661-1730) [Erwähnt]

Sankt Ulrich <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Lambertus Gedicke und L. v. Stöcken an August Hermann Francke

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Lambertus Gedicke und L. v. Stöcken an August Hermann Francke

DE-611-HS-3257834, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3257834

Erfassung: 6. November 2002 ; Modifikation: 15. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-11-07T16:02:48+01:00