Detailinformationen

Brief von Johann Frick an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 193 : 28

Funktionen

Brief von Johann Frick an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 193 : 28


Ulm, 02.02.1719. - 4 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bitte, einen Verwandten J. Fricks bei J. H. Böhmer zu empfehlen; Freude über die Rückkehr des Herzogs Moritz Wilhelm v. Sachsen-Zeitz zur protestantischen Konfession; Wohlergehen Fricks; Erkundigung nach der Möglichkeit zur Unterstützung eines jungen Manns aus armen Verhältnissen, der ein Studium aufnehmen möchte, durch die Glauchaschen Anstalten; Dank für die Zusendung von A. H. Franckes Porträt, das besonders Fricks jüngstem Sohn gut gefällt.

In: Briefe verschiedener Verfasser in alphabetischer Ordnung, zumeist an August Hermann Francke und Heinrich Julius Elers.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe verschiedener Verfasser in alphabetischer Ordnung, zumeist an August Hermann Francke und Heinrich Julius Elers.

DE-611-HS-3256322, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3256322

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 4. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:28:41+01:00