Detailinformationen

Brief von Benjamin Runtze an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 188a : 247

Funktionen

Brief von Benjamin Runtze an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 188a : 247


Runtze, Benjamin [Verfasser],Lange, Joachim (1670-1744) [Adressat]

Mellen bey Dramburg in der Neumark, 03.02.1718. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Erinnerung an Unterricht bei J. Lange in Berlin; Erbauung durch die Lektüre der "Mittelstraße" von Lange; Dankbarkeit gegenüber Lange; Gedanken B. Runtzes über die Ausübung seines Amtes in der zur Synode Dramburg gehörenden Gemeinde.

In: Briefe von Johann Heinrich Majus, Balthasar Köpke, Johann Michael Lange, Johann Georg Pritius, Johann Franz Buddeus, Nicolaus Lange, Bartholomäus Ziegenbalg, Johann Friedrich Bertram und andere Verfasser an Joachim Lange.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Heinrich Majus, Balthasar Köpke, Johann Michael Lange, Johann Georg Pritius, Johann Franz Buddeus, Nicolaus Lange, Bartholomäus Ziegenbalg, Johann Friedrich Bertram und andere Verfasser an Joachim Lange.

DE-611-HS-3255511, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3255511

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-11-04T14:33:42+01:00