Detailinformationen

Brief von Johann Christoph Silchmüller an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 188 : 87

Funktionen

Brief von Johann Christoph Silchmüller an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 188 : 87


Bayreuth, 31.05.1740. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank auch im Namen von [J. A.] Flessa für den Lebenslauf von Ph. J. Spener; Erbauung J. Ch. Silchmüllers durch die Lektüre der Anmerkungen von J. Lange zu Speners Lebenslauf; Gedanken Silchmüllers über den aus der Verbreitung der Wolffschen Philosophie in der Theologie entstehenden Schaden; Gratulation zur Vollendung des Werks "Gloria Christi"; Bitte um Übersendung dieses Buches sowie des "Evangelischen Licht und Rechts" durch Silchmüllers Vetter am Pädagogium; Wunsch Silchmüllers, das gesamte Werk "Licht und Recht" von Lange zu besitzen; Anfrage nach der Möglichkeit, fehlende Bände noch käuflich zu erwerben.

In: Briefe vorwiegend von Johann Christoph Majer, Christoph August Heumann, Johann Friedrich Bertram, Johann Ludwig v. Holstein, Johann Christoph Silchmüller an Joachim Lange.

Ausreifungsgrad: AusfertigungRestaurierungsmaßnahmen: Restauriert, 21.3.2012

Pfad: Hauptarchiv / Briefe vorwiegend von Johann Christoph Majer, Christoph August Heumann, Johann Friedrich Bertram, Johann Ludwig v. Holstein, Johann Christoph Silchmüller an Joachim Lange.

DE-611-HS-3255208, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3255208

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-11-04T14:39:31+01:00