Detailinformationen

Brief von Johann Friedrich Bertram an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 188 : 81

Funktionen

Brief von Johann Friedrich Bertram an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 188 : 81


Aurich, 18.10.1740. - 2 Bl., Deutsch Latein. - Brief

Inhaltsangabe: Bestellung und Verteilung der Vita Speneri; Fortsetzung der Arbeit J. F. Bertrams an einem Traktat gegen [J. G.] Reinbeck und [Ch.] Wolff unter dem Arbeitstitel "Bescheidene Prüfung der Meinung"; Inhalt des Traktats; Gedanken zur Berufung von J. Lange durch den dänischen König [Christian VI.] an die Universität Kopenhagen; Schmähgedicht auf Wolffs Rückruf durch den König [Friedrich II.]. Postskriptum: Erbauung durch die Lektüre der Schriften von Melanchthon.

Reinbeck, Johann Gustav (1683-1741) [Behandelt],Wolff, Christian von (1679-1754) [Behandelt],Christian <VI. Dänemark, König> (1699-1746) [Erwähnt],Friedrich II., Preußen, König (1712-1786) [Erwähnt],Friedrich Wilhelm I., Preußen, König (1688-1740) [Erwähnt],Melanchthon, Philipp (1497-1560) [Erwähnt]

Universität <Kopenhagen> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe vorwiegend von Johann Christoph Majer, Christoph August Heumann, Johann Friedrich Bertram, Johann Ludwig v. Holstein, Johann Christoph Silchmüller an Joachim Lange.

Ausreifungsgrad: AusfertigungRestaurierungsmaßnahmen: Restauriert, 21.3.2012

Pfad: Hauptarchiv / Briefe vorwiegend von Johann Christoph Majer, Christoph August Heumann, Johann Friedrich Bertram, Johann Ludwig v. Holstein, Johann Christoph Silchmüller an Joachim Lange.

DE-611-HS-3255202, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3255202

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-11-04T14:39:30+01:00