Detailinformationen

Auszug eines Briefs von August Hermann Francke an Philipp Jakob Spener.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 185a : 18

Funktionen

Auszug eines Briefs von August Hermann Francke an Philipp Jakob Spener.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 185a : 18


Glaucha (Halle (Saale)), 08.06.1695. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Anhänger A. H. Franckes und dessen pietistischen Gedankenguts in Gotha: [H.] Fergen, [J. E.] Gerhard, [J.] Müller, die Freunde [G. Vockerodt] und [J. H. Wiegleb], [M. E.] Jacobs, Frau Zinckernagel und deren Tochter [C. S.] Zinckernagel [verh. Gotter], [L. A.] Gotter, [M.] v. Hertzberg.

Callenberg, Johann Heinrich (1694-1760) [[Kopist/in] [nicht dokumentiert]],Neubauer, Georg Heinrich (1666-1725) [[Kopist/in] [nicht dokumentiert]],Fergen, Heinrich (1643-1708) [Erwähnt],Gerhard, Johann Ernst (1662-1707) [Erwähnt],Müller, Johannes [Erwähnt],Vockerodt, Gottfried (1665-1727) [Erwähnt],Wiegleb, Johann Hieronymus (1664-1730) [Erwähnt],Jacobs, Maria Elisabeth [Erwähnt],Zinckernagel [Erwähnt],Gotter, Catharina Susanna [Erwähnt],Gotter, Ludwig Andreas (1661-1735) [Erwähnt],Hertzberg, Maria Elisabeth von [Erwähnt]

Editionshinweise: Spener, Philipp Jakob: Briefwechsel mit August Hermann Francke (1689-1704). Hg. v. Johannes Wallmann u. Udo Sträter in Zusammenarbeit mit Veronika Albrecht-Birkner. Tübingen 2006, S. 395-398; Weiske, Karl: 31 bisher unveröffentliche Briefe Franckes an Spener. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte der Provinz Sachsen 26, 1930, S. 109-131, hier S. 124-125.

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ha33-1-44098 (Digitalisat)

In: Korrespondenz-Repertorium des hallischen 1698 angerichteten Waisenhauses.

Bemerkung: Mit Anmerkung von Johann Heinrich Callenberg: Gotha. 1695. Vgl. Ausfertigung unter Signatur AFSt/H D 88 b 102-104.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Hauptarchiv / Korrespondenz-Repertorium des hallischen 1698 angerichteten Waisenhauses.

DE-611-HS-3255072, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3255072

Erfassung: 7. Juni 2012 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:26:19+01:00