Detailinformationen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 185 : 133

Funktionen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 185 : 133


Halle (Saale), 18.08.1720. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Übersendung von zwei Paketen mit 100 Freylinghausen-Gesangbüchern und der von A. W. Böhme gewünschten Responsa Speneri über Hannover an [F. M.] Ziegenhagen; Hinweis zur Angabe der Buchpreise beim Zollamt; Mitteilungen betreffend u. a. die Übergabe von 12 Pfund Sterling an den Gründer und Leiter des Waisenhauses Langendorf Christoph Buchen, die Berufung [J. E. ?] Cramers durch Heinrich II. v. Reuß[-Obergreiz] auf eine Predigerstelle, die Bezahlung von Wechseln und weitere finanzielle Angelegenheiten sowie den Kauf von Schuhen und Strümpfen für Frau Schrouls Sohn [Simon].

Ziegenhagen, Friedrich Michael (1694-1776) [Erwähnt],Buchen, Christoph (1678-1729) [Erwähnt],Cramer, Johann Erhard [Erwähnt],Heinrich <II., Reuß-Obergreiz, Graf> (1696-1722) [Erwähnt],Schroul [Erwähnt],Schroul, Simon [Erwähnt]

Waisenhaus <Langendorf> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe vorwiegend von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme. Briefe von Anton Wilhelm Böhme an verschiedene Adressaten.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe vorwiegend von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme. Briefe von Anton Wilhelm Böhme an verschiedene Adressaten.

DE-611-HS-3255016, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3255016

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 5. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:26:18+01:00