Detailinformationen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 185 : 52

Funktionen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 185 : 52


Halle (Saale), 02.07.1713. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Postangelegenheiten u. a. betreffend den Erhalt eines Aufsatzes der SPCK in der Missionsangelegenheit; Warten auf Eintreffen von Briefen aus Indien in Vorbereitung der 6. Continuation der Halleschen Berichte; Beendigung des Baus und Bezug des Pädagogium Regium; Informationen zum Bau eines neuen Schulgebäudes [Langes Haus] für Kinder des Mittelstandes, "kleines Pädagogium" oder "Schulhaus" genannt; finanzielle Situation des Waisenhauses; Stand der Missionskasse; Kauf von umliegenden Gärten für den Ausbau der Anstalten; Mitteilung über weitere Bauvorhaben; Bericht über den Besuch des Königs [Friedrich Wilhelm I.] im Waisenhaus; finanzielle Angelegenheiten; Mitteilung betreffend die Übersendung von Publikationen.

Friedrich Wilhelm I., Preußen, König (1688-1740) [Erwähnt]

Dänisch-Hallesche Mission [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Society for Promoting Christian Knowledge <London> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Königliches Pädagogium [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe vorwiegend von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme. Briefe von Anton Wilhelm Böhme an verschiedene Adressaten.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe vorwiegend von Georg Heinrich Neubauer an Anton Wilhelm Böhme. Briefe von Anton Wilhelm Böhme an verschiedene Adressaten.

DE-611-HS-3254935, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3254935

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 5. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:26:15+01:00