Detailinformationen

Brief von August Hermann Francke an Friedrich Wilhelm I., König in Preußen.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 179 : 37

Funktionen

Brief von August Hermann Francke an Friedrich Wilhelm I., König in Preußen.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 179 : 37


Potsdam, 30.03.1725. - 3 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Hoffnung auf Regelung der Leitung des Potsdamer Militärwaisenhauses durch die Ernennung von E. Bütow als Haus-Inspektor sowie L. Gedicke und D. E. Jablonski als vorgesetzte Inspektoren für die lutherischen und reformierten Zöglinge; geplante Abreise des Ökonomus Hartmann nach Potsdam; Rat, zur Motivation der Schüler und Lehrer nach dem Osterfest ein Examen am Militärwaisenhaus abzuhalten; Vorschlag zur Höhe des Gehalts für Bütow; Bitte um Freigabe von Ch. J. Heinsius vom Militärdienst; Vorschlag, diesen stattdessen als Präzeptor im Postdamer Waisenhaus einzusetzen.

Francke, August Hermann (1663-1727) [Behandelt],Gedicke, Lambert (1683-1735) [Behandelt],Jablonski, Daniel Ernst (1660-1741) [Behandelt],Hartmann [Behandelt],Heinsius, Christoph Jacob [Behandelt]

Militärwaisenhaus <Potsdam> [[Behandelte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ha33-1-10103 (Digitalisat)

In: Tagebuch sowie Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Entwurf

Pfad: Hauptarchiv / Tagebuch sowie Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3254292, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3254292

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:25:47+01:00