Detailinformationen

Brief von August Hermann Francke an Heinrich von Huyssen.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 175 : 129

Funktionen

Brief von August Hermann Francke an Heinrich von Huyssen.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 175 : 129


Halle (Saale), 06.09.1721. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bedenken gegen H. v. Huyssens Vorschlag, bestimmte Bücher im Verlag des Waisenhauses publizieren zu lassen; Bereitschaft, J. Arndts "Wahres Christentum" in russischer Sprache zu drucken, wenn die Finanzierung von anderen Personen übernommen wird; Wunsch nach Erleichterung der Lage der Protestanten in Polen, aber Machtlosigkeit A. H. Franckes in dieser Frage; Hinweis auf den Aufenthalt der Familie v. Hallart in Russland und Empfehlung von deren Bekanntschaft.

Callenberg, Johann Heinrich (1694-1760) [[Kopist/in] [nicht dokumentiert]],Hallart, Ludwig Nicolaus von (1659-1727) [Erwähnt],Hallart, Magdalena Elisabeth von (1683-1750) [Erwähnt]

Waisenhaus <Halle, Saale> / Buchhandlung [[Behandelte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ha33-1-8960 (Digitalisat)

In: Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

Bemerkung: Briefkonzept von J. H. Callenberg; eigenhändige Korrekturen von A. H. Francke.

Ausreifungsgrad: Entwurf

Pfad: Hauptarchiv / Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3253716, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3253716

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 5. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-12-20T15:43:33+01:00