Detailinformationen

Brief von Johann Nikolaus Ellinger an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 174 : 77

Funktionen

Brief von Johann Nikolaus Ellinger an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 174 : 77


Ellinger, Johann Nikolaus [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Berlin, 06.07.1720. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Erhalt von A. H. Franckes Brief, Weitergabe der Einlage an J. D. Ehlers und Übermittlung des ihn betreffenden Inhalts an A. John; Übermittlung von Grüßen von C. H. v. Löben; dessen geplantes Treffen mit dem König in Wusterhausen; Gespräch an der Tafel Friedrich Wilhelms I. über eine von Francke vor dem Regiment in Halle gehaltene Predigt; Dankbarkeit eines namentlich nicht genannten Predigers für ein Testimonium für seinen Sohn von Francke, aufgrund dessen der König diesem seinen Schutz garantiert habe; Besetzungsfragen der Superintendentur in Brandenburg; Fertigstellung eines Porträts [C. H. v. Cansteins ?] in Dresden und dessen Übermittlung an einen Kupferstecher durch J. L. Lindhammer; Abreise G. A. v. Arnims nach Küstrin; Übermittlung zweier Briefe an Francke; Erwähnung der Tötung einer Frau durch zwei Soldaten mit einem Degen vor dem Haus D. G. v. Natzmers.

In: Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3253408, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3253408

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:25:02+01:00