Detailinformationen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Johann Daniel Herrnschmidt.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 170a : 5

Funktionen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Johann Daniel Herrnschmidt.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 170a : 5


Ulm, 20.12.1717. - 2 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bitte, G. H. Neubauers Mutter wieder 2 Taler auszuzahlen und für ihren Holzvorrat zu sorgen; Vorschlag, dass sich H. J. Elers ab Nürnberg bzw. später besuchten Orten A. H. Franckes Reisegesellschaft erneut anschließt, da von einigen Personen nach ihm gefragt wird und er die Führung des Tagebuchs übernehmen könnte; Reisehinweise für Elers; Übermittlung einer Nachricht von S. Urlsperger über die Haltung Johanna Elisabeth v. Württemberg zu Francke; Erhalt aller nach Ansbach und Augsburg adressierten Briefe; Festlegung für Franckes Quartier in Augsburg; Bitte um Erledigung der Wünsche A. W. Böhmes; Empfehlung Francke für einen Hofprediger Georg August Samuels v. Nassau-Idstein; weitere kleinere Aufträge an J. D. Herrnschmidt.

In: Briefe, Berichte und Tagebücher zu August Hermann Franckes Reise nach Süddeutschland.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe, Berichte und Tagebücher zu August Hermann Franckes Reise nach Süddeutschland.

DE-611-HS-3252849, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3252849

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:24:35+01:00