Detailinformationen

Brief von Gisela Agnes v. Anhalt-Köthen an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 149 : 24f

Funktionen

Brief von Gisela Agnes v. Anhalt-Köthen an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 149 : 24f


Nienburg, 10.01.1723. - 6 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Betrachtungen zur Frömmigkeit der Fürstin; Dank für zwei von A. H. Francke zugesandte Bücher; Bedauern der Fürstin, aus gesundheitlichen Gründen gegenwärtig nicht nach Halle reisen zu können; Klagen über ihre Töchter, Christiana Charlotte, die von [H. K. ?] v. Öppen besucht und ermahnt werden soll, und Eleonore Wilhelmine.

Eleonore Wilhelmine <Sachsen-Weimar, Herzogin> (1696-1726) [Behandelt],Christiana Charlotte <Anhalt-Köthen, Prinzessin> (1702-1745) [Behandelt],Öppen, Henrietta Kunigunda von [Erwähnt]

In: Briefwechsel von August Hermann Francke mit Karl Leopold v. Mecklenburg-Schwerin; Briefe zum Tod von Anton Wilhelm Böhme; Briefe von Gisela Agnes v. Anhalt-Köthen.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefwechsel von August Hermann Francke mit Karl Leopold v. Mecklenburg-Schwerin; Briefe zum Tod von Anton Wilhelm Böhme; Briefe von Gisela Agnes v. Anhalt-Köthen.

DE-611-HS-3252215, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3252215

Erfassung: 5. Februar 2016 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:24:08+01:00