Detailinformationen

Brief von Sophie Christiane von Brandenburg-Bayreuth an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 138a Bl. 27-29

Funktionen

Brief von Sophie Christiane von Brandenburg-Bayreuth an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 138a Bl. 27-29


Weferlingen, 18.06.1718. - 5 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bitte von Sophie Christiane v. Brandenburg-Bayreuth nach geistlichem Zuspruch für den ehemaligen Hofmeister ihrer Söhne, der sich in Halle in Arrest befindet; Sorgen wegen einer ungenannten Fürstin in Nürnberg; Lob der Erziehung der Markgrafen Friedrich Ernst v. Brandenburg-Kulmbach und Friedrich Christian v. Brandenburg-Bayreuth durch J. Ch. Silchmüller.

In: Briefe von August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3251965, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3251965

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:24:00+01:00