Detailinformationen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Heinrich Julius Elers.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 129c : 2

Funktionen

Brief von Georg Heinrich Neubauer an Heinrich Julius Elers.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 129c : 2


Halberstadt, 22.02.1699. - 2 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bitte um Übersendung von Predigtbänden A. H. Franckes an G. Ch. Schreiber; Bitte um Zusendung der durch G. R. v. Schweinitz veranlassten deutschen Übersetzung von J. Overbeeks Beschreibung der Waisen- und Armenhäuser in Amsterdam; Absicht Neubauers, diese Übersetzung zu korrigieren; Verhandlungen Neubauers mit J. Lüders über das Armenwesen; Wunsch von Lüders nach Zusendung der Frankfurter und Hamburger Armenverordnungen; Bitte um Zusendung des von Neubauer konzipierten Berichts "Fontes der Unterhaltung der Armen in Holland"; Entlarvung einer Betrügerin, die von J. J. Freylinghausen ein Attest zur Sammlung von 4 Talern zwecks Bezahlung ihrer Schulden erhalten hatte.

Neubauer, Georg Heinrich (1666-1725) [Behandelt],Lüders, Justus (1656-1708) [Behandelt],Schweinitz, Georg Rudolf von (1649-1707) [Erwähnt],Overbeek, Johann [Erwähnt],Freylinghausen, Johann Anastasius (1670-1739) [Erwähnt]

Waisenhaus <Amsterdam> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Georg Heinrich Neubauer, vorwiegend an August Hermann Francke, Heinrich Julius Elers und Carl Hildebrand v. Canstein.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Georg Heinrich Neubauer, vorwiegend an August Hermann Francke, Heinrich Julius Elers und Carl Hildebrand v. Canstein.

DE-611-HS-3251626, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3251626

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 4. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:23:53+01:00