Detailinformationen

Brief von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 128 : 76

Funktionen

Brief von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 128 : 76


Leipzig, 20.07.1720. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bestätigung des Erhalts des Briefes von A. M. Francke; Besserung des Schnupfens; Vermutung, die Ursache für die Krankheit liege im schlecht durchlüfteten Zimmer, das er zuletzt bei v. Üchteritz bewohnt hatte; Bericht über Zusammentreffen mit J. Job, dessen Frau A. D. Job und H. XV. Reuß v. Lobenstein im Haus; Abreise des Grafen; Besuch durch J. G. Förster und Stange sowie H. C. Crell; Einladung zu dessen Vater L. C. Crell; Hoffnung, gemeinsam mit diesem zu beten; Mitteilung am Sonntag Besucher zu empfangen; Planung der Rückreise nach Halle gemeinsam mit Förster am Montag; Grüße von G. C. Götze und H. R. Götze.

Üchteritz, von [Erwähnt],Job, Johann [Erwähnt],Job, Anna Dorothea [Erwähnt],Heinrich <Reuß-Lobenstein, Graf, XV.> (1674-1739) [Erwähnt],Förster, Johann Georg (1690-1765) [Erwähnt],Crell, Heinrich Christian (1700-1736) [Erwähnt],Crell, Ludwig Christian (1671-1733) [Erwähnt],Goetze, Gottfried Christian (1702-1736) [Erwähnt],Goetze, Henriette Rosine (1680-1749) [Erwähnt]

In: Briefe von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.

Bemerkung: Siegel; im Brief Unterstreichungen mit roter Tinte.

Ausreifungsgrad: AusfertigungRestaurierungsmaßnahmen: Restauriert.

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.

DE-611-HS-3251547, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3251547

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:23:51+01:00