Detailinformationen

Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an [Unbekannt].Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 112 , 412-415

Funktionen

Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an [Unbekannt].Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 112 , 412-415


Haag, 10.09.1706. - 4 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Mitteilung zu H. W. Ludolfs Aufenthalt in Holland; Vertrauen auf Gott und Befolgung des göttlichen Willens; Beobachtungen H. W. Ludolfs von Verirrungen der Seele zwischen Licht und Finsternis; Nachricht von der Ankunft dreier Studenten aus Deutschland, die Gräfinnen geheiratet hätten; Deutung von deren Eheschließung als ein Zeichen der "herrschenden Macht der Finsternis".

In: Briefe von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke, Carl Hildebrand v. Canstein, Frau Schöbel, Clara Anastasia v. Schmitberg und Louise, Königin v. Dänemark und Norwegen. Briefe von Friedrich Benedikt Carpzow an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke, Carl Hildebrand v. Canstein, Frau Schöbel, Clara Anastasia v. Schmitberg und Louise, Königin v. Dänemark und Norwegen. Briefe von Friedrich Benedikt Carpzow an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3251292, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3251292

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-08-14T14:40:36+01:00