Detailinformationen

Brief von Friedrich Benedikt Carpzow an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 112 , 335-338

Funktionen

Brief von Friedrich Benedikt Carpzow an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 112 , 335-338


Lipsiae, 10.10.1698. - 2 S., Latein. - Brief

Inhaltsangabe: Weiterleitung eines Briefes von [H.] Ludolf an [Ch. B.] Michaelis durch [Ch.] Cellarius; Bitte an A. H. Francke, für eine schnelle Antwort von Michaelis an Ludolf zu sorgen; Vermutung, dass Ludolf Michaelis in Frankfurt am Main brauche, wo Ludolf die Aethiopica drucken lassen wolle. Postskriptum: [Korrespondenzangelegenheiten.]

In: Briefe von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke, Carl Hildebrand v. Canstein, Frau Schöbel, Clara Anastasia v. Schmitberg und Louise, Königin v. Dänemark und Norwegen. Briefe von Friedrich Benedikt Carpzow an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke, Carl Hildebrand v. Canstein, Frau Schöbel, Clara Anastasia v. Schmitberg und Louise, Königin v. Dänemark und Norwegen. Briefe von Friedrich Benedikt Carpzow an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3251271, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3251271

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-08-14T14:40:39+01:00