Detailinformationen

Brief von Uwe Johnson an Siegfried UnseldUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-ArchivNachlass Uwe JohnsonSignatur: UJA/H/256107: 084

Funktionen

Brief von Uwe Johnson an Siegfried UnseldUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-Archiv ; Nachlass Uwe Johnson

Signatur: UJA/H/256107; 084; 14; 5-6


Berlin-Friedenau, 07.08.1965. - 2 Bl., masch., DIN A4, Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Johnson erklärt, dass Berlaus Auskünfte über "Buch der Wendungen" nicht brauchbar seien. Er fasst einen Gesprächsverlauf zusammen, indem er Aussagen Berlaus über Unseld, ihre Korrespondenz mit Brecht, ihren Umgang mit den Brechterben und über Ihre Haltung zur geplanten Frankfurter Ausgabe von Brechts Werken wiedergibt. Er erklärt, warum ihm das Verschieben der Herausgabe von "Buch der Wendungen" sinnvoll erscheint.

Berlau, Ruth (1906-1974) [Behandelt],Bunge, Hans (1919-1990) [Behandelt],Weigel, Helene (1900-1971) [Erwähnt],Buckwitz, Harry (1904-1987) [vermutlich] [Erwähnt]

Akademie der Künste [Behandelt],Dietz-Verlag <Berlin, Ost> [Behandelt],Königliche Bibliothek <Kopenhagen> [Behandelt],Quick Zeitschrift [Behandelt]

Brecht, Bertolt: Me-ti. Buch der Wendungen Fragment. Frankfurt am Main, 1965

Bemerkung: mit hs. Korrekturen

Ausreifungsgrad: Durchschlag

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Uwe Johnson / UJA Handschriften

[SVII-085 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-3095742, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3095742

Erfassung: 20. Februar 2017 ; Modifikation: 20. Februar 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:28:21+01:00