Detailinformationen

Brief von Uwe Johnson an Siegfried UnseldUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-ArchivNachlass Uwe JohnsonSignatur: UJA/H/256076: 084

Funktionen

Brief von Uwe Johnson an Siegfried UnseldUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-Archiv ; Nachlass Uwe Johnson

Signatur: UJA/H/256076; 084; 13; 16


Dahme, 13.06.1965. - 1 Bl., masch., DIN A4, Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Johnson geht auf Unselds Missmut über Johnsons Kommunikationsweise ein. Er spricht über die Umstände, die ein gemeinsames Gespräch über "Zwei Ansichten" verhindert haben. Er bittet um die Möglichkeit zur Korrektur am Umbruch von "Zwei Ansichten". Als Titel für seinen Text schlägt er "Königskinder. Zwei Ansichten" vor. Er geht auf ein Gerücht ein, wonach Unseld den Start von "Kursbuch" aufgehalten haben soll und fordert Aufklärung darüber ein.

Werckmeister, Erika (1908-1978) [Dokumentiert],Boehlich, Walter (1921-2006) [Behandelt],Zimmer, Dieter E. (1934-) [Erwähnt],Werckmeister, Peter (1907-) [Erwähnt],Johnson, Elisabeth (1935-) [Erwähnt],Kissinger, Henry (1923-) [Erwähnt]

Die Zeit <Hamburg> [Behandelt],Kursbuch <Kulturzeitschrift> (1965-) [Behandelt]

Johnson, Uwe: Zwei Ansichten. Frankfurt am Main, 1965Brecht, Bertolt: Me-ti. Buch der Wendungen Fragment. Frankfurt am Main, 1965

Bemerkung: Anm. zu Adressant: Johnson, Uwe c/o Werckmeister

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Uwe Johnson / UJA Handschriften

[SVII-054 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-3094423, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3094423

Erfassung: 14. Februar 2017 ; Modifikation: 14. Februar 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:28:21+01:00