Detailinformationen

Lehnsbrief über die Vergabe des Mannlehens am Zehnten zu Külsheim in der Grafeschaft RieneckUniversitätsbibliothek <Mainz>Autographensammlung der Universitätsbibliothek MainzSignatur: Ms 143

Funktionen

Lehnsbrief über die Vergabe des Mannlehens am Zehnten zu Külsheim in der Grafeschaft RieneckUniversitätsbibliothek <Mainz> ; Autographensammlung der Universitätsbibliothek Mainz

Signatur: Ms 143


Aschaffenburg, 06.02.1797 [den sechsten Monathstag Februarii anno Domini Millesimo Septingentesimo Nonagesimo Septimo]. - mit angehängtem Siegel des Erzbischofs, Deutsch. - Dokument, Urkunde

Inhaltsangabe: Eb. Friedrich Karl Joseph von Erthal gibt nach dem Tod des Hofkammersekretärs Friedrich Anton Nikolaus von Erstenberger das Mannlehen zu K. dem Franz Ignaz Leopold Joseph von E. und seinen Brüdern Wilhelm Joseph Ludwig und Georg Albert, den nachgelassenen Söhnen des Hofkammerrats und Kriegszahlmeisters Peter von E. und dem Hofgerichtsrat Asmuth als Bevollmächtigtem der nachgelassenen Söhne Franz Adolf Nikolaus Maria und Simon Joseph des verstorbenen Friedrich Anton Nikolaus von E.

Erstenberger, Andreas (-1592) [Dokumentiert],Erstenberger, Friedrich Anton Nikolaus von [Dokumentiert]

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Autographensammlung der Universitätsbibliothek Mainz / Pergamenturkunden von Mainzer Erzbischöfen

[1962 K 2171 (Akquisitionsnummer)]

DE-611-HS-3059259, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3059259

Erfassung: 24. Oktober 2016 ; Modifikation: 24. Oktober 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2018-02-09T02:02:44+01:00