Detailinformationen

Brief von Walter Maria Guggenheimer von Neue Verlagsgesellschaft der Frankfurter Hefte <Frankfurt, Main> an Uwe Johnson, geschrieben von Ulla KeimUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-ArchivNachlass Uwe JohnsonSignatur: UJA/H/400984: 084

Funktionen

Brief von Walter Maria Guggenheimer von Neue Verlagsgesellschaft der Frankfurter Hefte <Frankfurt, Main> an Uwe Johnson, geschrieben von Ulla KeimUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-Archiv ; Nachlass Uwe Johnson

Signatur: UJA/H/400984; 084; 10; 2


Guggenheimer, Walter Maria (1903-1967) [Verfasser],Neue Verlagsgesellschaft der Frankfurter Hefte <Frankfurt, Main> [Verfasser],Johnson, Uwe (1934-1984) [Adressat]

Frankfurt am Main, 05.03.1964. - 1 Bl., masch., DIN A4, Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Guggenheimer nimmt Bezug auf die "Muller-Diskussion", in der er Johnson im Vergleich zu den "Flüchtlingsgesprächen" (mutmaßlich ist der Text von Brecht gemeint) "abstrakter" genannt hat. Im Nachhinein schließt er sich Johnsons dagegen geäußertem Einwand an. Keim unterzeichnet den Brief im Auftrag Guggenheimers.

Keim, Ulla [Schreiber],Muller, ... [Behandelt]

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Uwe Johnson / UJA Handschriften

[SVI 437 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-3036549, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3036549

Erfassung: 16. August 2016 ; Modifikation: 16. August 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:27:54+01:00