Detailinformationen

Brief von Karl Friedrich August Nobbe an Friedrich Zarncke an Literarisches Centralblatt für Deutschland ZeitschriftUniversitätsbibliothek <Leipzig>Nachlass Friedrich ZarnckeSignatur: NL 249/1/N/568

Funktionen

Brief von Karl Friedrich August Nobbe an Friedrich Zarncke an Literarisches Centralblatt für Deutschland ZeitschriftUniversitätsbibliothek <Leipzig> ; Nachlass Friedrich Zarncke

Signatur: NL 249/1/N/568


Nobbe, Karl Friedrich August (1791-1878) [vermutlich] [Verfasser],Zarncke, Friedrich (1825-1891) [Adressat],Literarisches Centralblatt für Deutschland Zeitschrift (1850-1944) [Adressat]

Leipzig, 22.10.1871. - 1 Bl. (2 hs. S.), Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Sendet Notizen zu seiner akademischen Biographie sowie der schulischen, weil beide zur rechten Würdigung seines Lebens als Ganzes kompensieren. Betrachtet sich als Opfer seit der Aufhebung der Nationalverfassung und der aus ihr resultierenden, später gegründeten akademischen Wittwenkasse. Kann seine Familie nicht mehr sicherstellen und hofft nun auf die Universität. Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Friedrich Zarncke / Nachlass Friedrich Zarncke, Korrespondenz / Nachlass Friedrich Zarncke, Korrespondenz, N

[NL 249/LXXXIV (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-3008869, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3008869

Erfassung: 3. Juni 2016 ; Modifikation: 3. Juni 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T14:32:28+01:00