Detailinformationen

Geschichtsphilosophie. NotizenUniversitätsbibliothek HeidelbergNachlass Heinrich RickertSignatur: Heid. Hs. 2740 II A - 7

Funktionen

Geschichtsphilosophie. NotizenUniversitätsbibliothek Heidelberg ; Nachlass Heinrich Rickert

Signatur: Heid. Hs. 2740 II A - 7


o.D. [ca. 1900-1910]. - Mp. mit 8 Bl., hs., Deutsch. - Verschiedenes, Notiz

Benutzbar - Verfügbar, am Standort.

Bemerkung: R. hatte bereits 1894 u. 1894/95 über "Probleme der Geschichtsphilosophie", 1898/99 über "Geschichtsphilosophie als Einleitung in die Geisteswissenschaften" gelesen, 1903 "Übungen über Hegels Staats- und Geschichtsphilosophie", 1913/14 "Übungen zur Geschichtsphilosophie" abgehalten, 1906 u. 1909 "Probleme der Geschichtsphilosophie und Soziologie" u. 1917/18 u. 1918/19 "Geschichtsphilosophie und soziologische Probleme" im "Philosophischen Seminar" behandelt.Da das Ms. ein bis 1902 reichendes Lit.-Verz. enthält, dürften die Notizen am ehesten zu Beginn des Jahrhunderts entstanden sein, obwohl ein unmittelbarer Zusammenhang mit einer universitären Veranstaltung nicht gesichert ist.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Heinrich Rickert / Nachlass Heinrich Rickert II. Werk / Nachlass Heinrich Rickert II. Werk A

[Standort: Handschriftenabteilung ; Heid. Hs. 2740/178 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-2976018, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2976018

Erfassung: 4. März 2016 ; Modifikation: 16. Februar 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T14:28:39+01:00