Detailinformationen

Nach Absprache mit den angereisten Erben Graf Philipp von Boos und Freiherr Philipp von Wessenberg Übersendung von persönlichen Gegenständen ihres Großvaters Johann Philipp von Wessenberg an Ignaz Heinrich von Wessenberg ('Grablegung', Teppich, Tee, Uhr u.a.); Vorschlag des Grafen von Boos, die Schriften des Großvaters im Archiv in Feldkirch aufzubewahrenStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: R 2079 5

Funktionen

Nach Absprache mit den angereisten Erben Graf Philipp von Boos und Freiherr Philipp von Wessenberg Übersendung von persönlichen Gegenständen ihres Großvaters Johann Philipp von Wessenberg an Ignaz Heinrich von Wessenberg ('Grablegung', Teppich, Tee, Uhr u.a.); Vorschlag des Grafen von Boos, die Schriften des Großvaters im Archiv in Feldkirch aufzubewahrenStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: R 2079 5


Roman, ... [Verfasser],Wessenberg, Ignaz Heinrich von (1774-1860) [Adressat]

Freiburg im Breisgau, 16.02.1859. - 3 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / Wessenberg-Korrespondenz/R-S

DE-611-HS-2961723, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2961723

Erfassung: 28. Januar 2016 ; Modifikation: 28. Januar 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:21+01:00