Detailinformationen

Dank für die Zusage des Prinzen Weingarten als geistliche Korporation zu schützen und zu unterstützen; Sorgen der Ordensgeistlichen in Bezug auf das Fortbestehen des Konvents nach dem Tod des Abts; Bitte um eine Bestimmung zur Pension; Auflistung der Erfordernisse an Essen, Getränken und Kleidung, die der Konvent üblicherweise benötige; Bitte um ein Fixum für die Mehrausgaben des Abts und um eine "Equipage" für Fahrten und ReisenStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: R 2048a 5g

Funktionen

Dank für die Zusage des Prinzen Weingarten als geistliche Korporation zu schützen und zu unterstützen; Sorgen der Ordensgeistlichen in Bezug auf das Fortbestehen des Konvents nach dem Tod des Abts; Bitte um eine Bestimmung zur Pension; Auflistung der Erfordernisse an Essen, Getränken und Kleidung, die der Konvent üblicherweise benötige; Bitte um ein Fixum für die Mehrausgaben des Abts und um eine "Equipage" für Fahrten und ReisenStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: R 2048a 5g


Weingarten [vermutlich], 25.12.1802. - 2 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Bemerkung: Teil einer mehrere Bögen umfassenden Sammlung von Abschriften aus der Korrespondenz zwischen Karl Theodor von Dalberg in seiner Funktion als Bischof von Konstanz, der Abtei Weingarten und dem Erbprinzen von Oranien-Nassau vom 1. Dezember 1802 bis zum 1. März 1803. Siehe entsprechend auch die Abschriften unter der Signatur R 2048a 5a-5f, 5h.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / Wessenberg-Korrespondenz/R-S

DE-611-HS-2948040, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2948040

Erfassung: 14. Dezember 2015 ; Modifikation: 14. Dezember 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:20+01:00