Detailinformationen

Taufschein für Karl Alexander von Reichlin von Meldegg, Sohn des fürstenbergischen Oberleutnants und Regiments-Auditors Joseph Alexander Baron von Reichlin von Meldegg und der Maria Augusta Leuthin; Paten: Karl Freiherr von Neuenstein, Oberstleutnant und Kommandant, und Rosina Bayer, geb. von Höcht, Hauptmännin und RegimentsquartiermeisterinStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: R 1883 1a

Funktionen

Taufschein für Karl Alexander von Reichlin von Meldegg, Sohn des fürstenbergischen Oberleutnants und Regiments-Auditors Joseph Alexander Baron von Reichlin von Meldegg und der Maria Augusta Leuthin; Paten: Karl Freiherr von Neuenstein, Oberstleutnant und Kommandant, und Rosina Bayer, geb. von Höcht, Hauptmännin und RegimentsquartiermeisterinStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: R 1883 1a


Pluyms, Joseph [Verfasser]

Gravenau, 27.02.1801 [Abschrift beglaubigt in Meersburg durch den Regens des Meersburger Priesterseminars Herz am 1. Septe]. - 1 S., Deutsch. - Verschiedenes

Verfügbar, am Standort.

Bemerkung: Abschrift beglaubigt in Meersburg durch den Regens des Meersburger Priesterseminars Herz am 1. September 1822. Beilage zu einem Schreiben des Karl Alexander von Reichlin-Meldegg an das Konstanzer Ordinariat vom 1. September 1822 (unter der Signatur R 1883 1).

Ausreifungsgrad: beglaubigte Abschrift

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / Wessenberg-Korrespondenz/R-S

DE-611-HS-2921298, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2921298

Erfassung: 19. Oktober 2015 ; Modifikation: 19. Oktober 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:20+01:00