Detailinformationen

Beantwortung der Pastoralkonferenzfrage "Welche Mittel sind vorzüglich empfehlungs-würdig für den Seelsorger a. um sich selbst vor geistlosem Mechanismus, und vor Lauigkeit in seinen religiösen Amts-Verrichtungen zu bewahren? b. um dem nämlichen Mechanismus und der Lauigkeit unter seinen Pflegempfohlenen bey den Andachts-Übungen, besonders bey Anhörung der heiligen Messe zu steuern?"Stadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: R 1880 3

Funktionen

Beantwortung der Pastoralkonferenzfrage "Welche Mittel sind vorzüglich empfehlungs-würdig für den Seelsorger a. um sich selbst vor geistlosem Mechanismus, und vor Lauigkeit in seinen religiösen Amts-Verrichtungen zu bewahren? b. um dem nämlichen Mechanismus und der Lauigkeit unter seinen Pflegempfohlenen bey den Andachts-Übungen, besonders bey Anhörung der heiligen Messe zu steuern?"Stadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: R 1880 3


Hierlingen, 1804 [im November]. - 10 S., Deutsch. - Verschiedenes, Akademieschrift

Verfügbar, am Standort.

Bemerkung: Siehe auch das zugehörige Begleitschreiben Reibers an den Konstanzer Generalvikar Ignaz Heinrich von Wessenberg vom 1. Dezember 1804 sowie einen weiteren Konferenzaufsatz unter der Signatur R 1880 1 und 2.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / Wessenberg-Korrespondenz/R-S

DE-611-HS-2920642, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2920642

Erfassung: 16. Oktober 2015 ; Modifikation: 16. Oktober 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:20+01:00